Bis am 30. April 2021 finden unsere Veranstaltungen digital statt. Ab der 1. Mai 2021 begrüssen wir Sie gerne wieder persönlich an unseren Veranstaltungen vor Ort. Mehr Infos

Virtuelle Team erfolgreich führen

-> Spezialangebot bis zum 30.04.2021

Virtuell führen sollte man auch virtuell lernen: Über Distanzen hinweg agieren und gute Führung etablieren.

Teamarbeit über verschiedene Standorte hinaus stellt Führungskräfte und Mitarbeiter in Zeiten der Digitalisierung vor zusätzliche Herausforderungen. Speziell die Führungsaufgaben werden neu definiert, wenn Vorgesetzte und Teammitglieder meist nur noch virtuell kommunizieren können. Gewohnte Arbeitsmuster müssen umgestaltet werden, da herkömmliche Führungstools innerhalb virtueller Medien wie E-Mail, Telco und Webco nicht übertragbar sind. Auch für Motivation, Delegation oder Kritik sind neue Methoden nötig, um im virtuellen Raum erfolgreich zu kommunizieren.

In unserem Intensiv-Seminar erfahren Sie anhand von praktischen Beispielen, wie Sie Führung auf Distanz effektiv gestalten. Ziel ist es, eine vertrauensvolle und effiziente Kommunikation mit Ihrem Team zu erreichen und gewinnbringend zusammenzuarbeiten. Lernen Sie, wie Sie als Führungskraft oder Projektleiter souverän über Distanzen hinweg agieren und gute Führung etablieren.

1. Halbtag

Die Bedeutung virtueller Zusammenarbeit

  • Charakteristika virtueller Kommunikation
  • Unterschiede zwischen virtueller und persönlicher Kommunikation
  • Vorteile und Nachteile virtueller Zusammenarbeit

Kommunikation mithilfe virtueller Medien

  • Überblick virtueller Kommunikationsmedien
  • Beeinträchtigungen der Kommunikation durch virtuelle Medien
  • E-Mail, Telco, Webco, WhatsApp, WeChat: Unterschiede, Grenzen und Möglichkeiten

Regeln und Hilfsmittel für virtuelle Workshops

  • Interaktions-Möglichkeiten und Grenzen virtueller Workshops
  • Moderation von virtuellen Besprechungen
  • Kommunikationsregeln für virtuelle Medien

2. Halbtag

Methoden virtueller Führung

  • Zusätzliche Anforderungen an Führungskräfte im virtuellen Raum
  • Wie man virtuelle Mitarbeitergespräche richtig führt
  • Motivieren, Delegieren, Unterstützen mittels virtueller Medien

Virtuelles Konfliktmanagement

  •  Konflikte im virtuellen Raum erkennen und managen
  • Virtuelle Deeskalation
  • Virtuell kritisieren oder schlechte Nachrichten überbringen

Nachhaltige Optimierung virtueller Zusammenarbeit

  • Aufbau von Transparenz und Vertrauen
  • Die 5 Phasen zur nachhaltigen virtuellen Teamentwicklung

Umsetzung im eigenen Unternehmen

  • Übertragung der Erkenntnisse in den Unternehmensalltag
  • Besprechung konkreter Beispiele: Bringen Sie auch individuelle Beispiele aus Ihrem Unternehmen mit

Nutzen

  • Sie reflektieren spezielle Herausforderungen an Ihre Führungsrolle und kennen die Erfolgsfaktoren für die Führung auf Distanz
  • Mithilfe moderner Kommunikationsmittel gestalten Sie eine vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit in Ihren Teams
  • Auch aus der Distanz identifizieren Sie mögliche Konflikte frühzeitig und greifen konstruktiv ein

Teilnehmer

Dieses Intensiv-Seminar richtet sich an Führungskräfte aller Ebenen und Bereiche, die (Projekt-)Teams und Mitarbeiter über verschiedene Standorte verteilt führen oder künftig führen werden.

Arbeitsmethode

Praxisorientiertes Online-Seminar mit Workshop-Charakter und konkreten, sofort umsetzbaren Tipps. Informative Kurzvorträge, konkrete Fallbeispiele und -analysen sowie aktiver Erfahrungsaustausch.

Invesition

Inhalt: gemäss Ausschreibung
Seminardauer: 2 x ½ Tag
Ort: Online
Teilnehmer: 4 – 16 Führungspersönlichkeiten
Kosten:  5'900.00 exkl. MWST, inkl. Unterlagen online (Inhouse-Spezialpreis gültig für Durchführungen bis August 2021)
Termin: nach Vereinbarung für Ihr Unternehmen
Anpassung der Seminarinhalte nach Aufwand.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: info@zfu.ch oder telefonisch +41 44 722 85 85

Bitte kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Gespräch.

Bitte prüfen Sie, ob alle mit * markierten Pflichtfelder ausgefüllt wurden.

Beratung & Kontakt
Tel + 41 44 722 85 85
E-Mail info@zfu.ch

Ihr Ansprechpartner

Judith von Rotz
Judith von Rotz CEO / Leiterin Productmanagement
Tel: +41 44 722 85 84

Ihr Ansprechpartner

Valerie Saccoccia
Valerie Saccoccia Senior Manager / Productmanagement / Marketing
Tel: +41 44 722 85 56