Die ZfU-Partner

Unser Gastgeberclub

Erfolgreiche Firmen öffnen ihre Türen für unsere Swiss Practice und German Practice Anlässe. Dadurch ermöglichen Sie einen Bestpractice-Austausch, Benchmarking mit Entscheidungsträgern, Kennernlernen erfolgreicher Strategien und Methoden sowie einen Blick über den eigenen Tellerrand.

Hier finden Sie einen Auszug aus unserem Gastgeberclub:

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

ABB Schweiz

ABB ist führend in der Energie- und Automationstechnik für Versorgungs- und Industrieunternehmen und beschäftigt in der Schweiz rund 6'525 Mitarbeitende.

Alpiq

Alpiq ist eine führende Schweizer Stromanbieterin und Energiedienstleisterin mit europäischer Ausrichtung. Die Unternehmung ist in der Stromproduktion sowie im Energiehandel und -vertrieb tätig. Sie bietet ihren Kunden umfassende und effiziente Energiedienstleistungen für Gebäude und Anlagen, für die Verkehrstechnik sowie für Kraftwerks- und Industrieanlagen an.

AXA Winterthur

Die AXA bietet Privat- und Unternehmenskunden eine breite Palette von Personen-, Sach- und Haftpflichtversicherungslösungen, massgeschneiderten Lebensversicherungs- und Pensionskassenlösungen, sowie Bankprodukten mit Bankpartnern. Das Unternehmen beschäftigt rund 4000 Mitarbeitende. Im Vertriebsnetz mit 277 selbständigen Generalagenturen und Agenturen sind zudem rund 2650 Mitarbeitende exklusiv für die AXA tätig. Der Hauptsitz ist in Winterthur.

Axpo Schweiz

Die Axpo Gruppe produziert, handelt und vertreibt Energie zuverlässig für über 3 Millionen Menschen und mehrere tausend Unternehmen in der Schweiz und in über 20 Ländern Europas. Mehr als 4000 Mitarbeitende verbinden die Expertise aus 100 Jahren klimaschonender Stromproduktion mit der Innovationskraft für eine nachhaltige Energiezukunft. Axpo ist international führend im Energiehandel und in der Entwicklung massgeschneiderter Energielösungen für ihre Kunden.

Basler Versicherungen

Die Basler Versicherungen und die Baloise Bank SoBa agieren gemeinsam als fokussierter Finanzdienstleister, eine Kombination von Versicherung und Bank. Sie sind in der Schweiz führend bei massgeschneiderten Lösungen für Versicherung, Vorsorge und Vermögensbildung für Privat- sowie Unternehmenskunden.

Bernina Schweiz

Bernina International AG (vormals Fritz Gegauf AG) mit Sitz in Steckborn in der Schweiz ist ein 1893 gegründeter Nähmaschinenhersteller. Der Ursprung des Unternehmens liegt in der Erfindung der Hohlsaum-Nähmaschine im Jahr 1893 durch Karl Friedrich Gegauf. Die bis heute entwickelten Näh- und Sticksysteme ermöglichen das Nähen, Sticken, Quilten und Overlocken

BMW AG

Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft (BMW AG) ist die Muttergesellschaft der BMW Group, einem weltweit operierenden Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München. Die Produktpalette umfasst die Automobil- und Motorrad-Marke BMW, die Automarken Mini und Rolls-Royce sowie die BMW-Submarken BMW M und BMW i.

Bombardier

Bombardier Inc. mit Sitz in Montreal ist ein Hersteller von Flugzeugen und Technik für den Schienenverkehr und ist an der Toronto Stock Exchange im S&P/TSX 60 gelistet.

Calida

CALIDA steht seit 1941 für Spitzenqualität in bester Schweizer Tradition: mit nachhaltigen Produkten mit herausragendem Tragekomfort, perfekter Passform und unverwechselbarem Stil. Innovative Materialien von aussergewöhnlicher Qualität, exzellente Verarbeitung und Liebe zum Detail machen die CALIDA Produkte zu langlebigen Begleitern für Trendbewusste genauso wie für Liebhaber klassischen Designs.

Canon

Die Canon (Schweiz) AG, mit Sitz in Wallisellen ZH, zählt zu den führenden Anbietern von Technologien im Home- und Office-Bereich. Hohe Qualität und modernes Design sind Kennzeichen der Canon Produkte. Erfolgreiche Foto- und Videokameras gehören ebenso zur Produktpalette wie Hightech-Office-Systeme, IT-Lösungen und -Dienstleistungen: Canon bietet Kameras und Camcorder, Broadcast Equipment, LCD-Projektoren, netzwerkfähige, multifunktionale Systeme, digitale Kopierer, Drucker, Scanner, Archivierungssysteme und Faxgeräte sowie Pre- und Aftersales-Dienstleistungen und massgeschneiderte Komplettlösungen an.

Cern

Das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, ist eine Großforschungseinrichtung bei Meyrin im Kanton Genf in der Schweiz. Am CERN wird physikalische Grundlagenforschung betrieben, insbesondere wird mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger der Aufbau der Materie erforscht. Der derzeit bedeutendste ist der Large Hadron Collider, der 2008 in Betrieb genommen wurde.

Coca Cola

Die Coca-Cola Company ist der größte Softdrinkhersteller weltweit. Das Unternehmen verkauft über 3500 Produkte in etwa 200 Ländern der Welt. Das bekannteste Produkt ist die namengebende Coca-Cola. Weitere Getränkemarken der Coca-Cola Company sind etwa Fanta, Sprite, mezzo mix, Lift, Nestea, Bonaqa, Apollinaris, Minute Maid (Cappy), Powerade, Relentless und Glacéau.

Comet AG

Die Comet Holding AG mit Sitz in Wünnewil-Flamatt ist ein auf Röntgen- und Vakuumtechnik spezialisierter international tätiger Schweizer Hersteller.

Comparis

comparis.ch ist der führende Internet-Vergleichsdienst der Schweiz. Konsumenten können auf www.comparis.ch einfach und schnell Tarife und Leistungen von Krankenkassen, Versicherungen, Banken, Telecom-Anbietern, Immobilien, Autos und Motorrädern vergleichen. Dank der Comparis-Vergleiche und -Bewertungen können die Konsumenten direkt zum Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis wechseln. comparis.ch wurde 1996 vom Ökonomen Richard Eisler gegründet.

Coop

Die Coop Genossenschaft gehört zu den grössten Detailhandels- und Grosshandelsunternehmen der Schweiz. Sie ist als Genossenschaft mit rund 2,5 Millionen Mitgliedern organisiert. Unter dem Eigennamen betreibt Coop Supermärkte, Warenhäuser («Coop City»), Restaurants, Heimwerkerbedarfsgeschäfte («Coop Bau+Hobby»), Apotheken («Coop Vitality») sowie über die Tochtergesellschaft Coop Mineraloel AG Tankstellen- und Convenience-Shops («Coop Pronto»). Der Online-Shop «coop@home» ermöglicht die Bestellung von Artikeln aus dem Coop-Sortiment mit Heimlieferung.

Creabeton

Die Creabeton Matériaux AG ist schweizweit führend. Führend als Produzentin und Anbieterin von Betonwaren. Entstanden ist die Creabeton Matériaux AG im Jahr 2000 durch den Zusammenschluss von Bangerter AG, Kanderkies AG, Tribeton AG und BTR AG. An den fünf Produktionsstandorten Lyss, Müntschemier, Einigen, Granges-près-Marnand und Düdingen sind rund 450 Mitarbeitende beschäftigt. Das Unternehmen gehört zur Vigier-Holding.

Credit Suisse

Die Credit Suisse AG – ehemals Schweizerische Kreditanstalt SKA – ist eines der grössten global tätigen Finanzdienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Zürich.

Emmi AG

Die Holding Emmi AG mit Hauptsitz in Luzern ist der grösste milchverarbeitende Betrieb der Schweiz. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit rund 60 Prozent seines Umsatzes in der Schweiz und 40 Prozent im Ausland.

Feldschlösschen

Die Feldschlösschen Getränke AG ist die führende Bierbrauerei und der grösste Getränkehändler der Schweiz mit Hauptsitz in Rheinfelden im Kanton Aargau. Die Brauerei Feldschlösschen produziert die gleichnamige traditionsreiche Schweizer Biermarke.

Google

Google Inc. ist ein US-amerikanisches Tochterunternehmen der Alphabet Inc. mit Hauptsitz im kalifornischen Ort Mountain View. Es wurde durch Internetdienstleistungen – insbesondere durch die gleichnamige Suchmaschine „Google“ – bekannt.

Läderach

Seit 1962 steht Läderach für hochwertige, handgefertigte Schweizer Schokoladenspezialitäten. Der Hauptsitz des Familienunternehmens mit rund 500 Beschäftigten befindet sich im Kanton Glarus. In der Produktionsstätte in Bilten werden die verschiedenen Schokoladenmassen selbst hergestellt. So garantieren Sie, als einer der wenigen Anbieter, für eine durchgehend nachhaltige Qualität – von der Kakaobohne bis zum fertigen Endprodukt.

Mammut

Die Mammut Sports Group AG ist ein Schweizer Hersteller von Bergsport-, Kletter-, Outdoor- und Schneesport-Ausrüstung. Zur Mammut Sports Group gehören die Marken Mammut, Ajungilak, Lucido und Raichle.

Manor

Die Manor AG ist die grösste Schweizer Warenhauskette. Sie gehört zur Manor-Gruppe, die außerdem die Sportartikelkette Athleticum betreibt. Die Manor-Gruppe gehört der Maus Frères Holding mit Sitz in Genf an.

Migros

Migros ist das grösste Detailhandelsunternehmen in der Schweiz. Das Unternehmen ist in allen Kantonen mit Schwerpunkt in den Ballungsgebieten und im grenznahen Ausland vertreten.

Novartis

Novartis bietet innovative medizinische Lösungen an, um damit auf die sich verändernden Bedürfnisse von Patienten und Gesellschaften einzugehen. Novartis, mit Hauptsitz in Basel (Schweiz), verfügt über ein diversifiziertes Portfolio, um diese Bedürfnisse so gut wie möglich zu erfüllen: mit innovativen Arzneimitteln, Produkten für die Augenheilkunde und kostengünstigen generischen Medikamenten.

Raiffeisen

Die Raiffeisen Gruppe ist in der Schweiz an 1'004 Standorten vertreten. Zur Gruppe gehören die 292 genossenschaftlich organisierten Raiffeisenbanken. Raiffeisen hat sich in den vergangenen Jahren als führende Retail-Bankengruppe und drittgrösste Bankengruppe der Schweiz etabliert.

Roche

Die F. Hoffmann-La Roche AG ist ein weltweit tätiges Pharmaunternehmen sowie Hersteller von Reagenzien und Geräten zur medizinischen Untersuchung mit Hauptsitz in Basel. Roche ist das drittgrösste Pharmaunternehmen weltweit. Im Ranking der 20 Unternehmen mit den weltweit höchsten Ausgaben für Forschung und Entwicklung (F&E) stand Roche im Jahr 2014 an fünfter Stelle.

Saviva

Saviva ist die neue Schweizer Food-Service-Allianz und vereint starke, innovative Spezialisten unter einem Dach. Die Verbindung von Produktion und Handel ermöglicht umfassende Angebote und einfache Lösungen.

Schindler

Die Schindler Aufzüge AG ist ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Ebikon im Kanton Luzern, das seit 1874 international im Bau und Unterhalt von Aufzügen und Fahrtreppen tätig ist.

Securitas

Die Securitas AG ist ein 1907 gegründetes Schweizer Familienunternehmen im Bereich Sicherheitsdienstleistungen mit Hauptsitz in Zollikofen.

Sony

Sony Mobile Communications ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen des japanischen Unternehmens Sony. Das Unternehmen war bis zum 15. Februar 2012 ein Joint Venture von Sony und Ericsson und trat als Sony Ericsson Mobile Communications AB auf.

Swisscom

Die Swisscom AG ist neben der Schweizerischen Post eine Nachfolgerin der PTT und ein führendes Schweizer Telekommunikations-Unternehmen mit Sitz in Ittigen bei Bern.

UBS

Die UBS Group AG ist eine Schweizer Grossbank mit Sitz in Zürich. Sie zählt zu den weltweit grössten Vermögensverwaltern.

Wander AG

Die Wander AG entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Nahrungsmittel für einzigartige Trink- & Esserlebnisse.

Beratung & Kontakt

Tel + 41 44 722 85 85
Fax + 41 44 722 85 86
E-Mail info@zfu.ch