Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Veranstaltungen der ZfU - Zentrum für Unternehmungsführung AG, International Business School, (ZfU). Sie regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und der ZfU.

Anmeldung

Die Anmeldung kann über Internet, Telefax, Brief, E-Mail oder telefonisch erfolgen und ist verbindlich. Die Teilnehmerzahl an den Kursen ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und per E-Mail bestätigt.

ZfU-Mitgliedschaft

ZfU-Mitglieder profitieren von Spezialkonditionen auf Seminare, Tagungen und Firmenbesuche. Diese betragen mindestens 7% vom Standardpreis. Firmenmitgliedschaften sind für die gesamte Firmengruppe gültig. Unabhängig von der Anzahl Mitarbeiter, Grösse des Unternehmens sowie der Firmengruppe. Bei Buchung einer Veranstaltung wird die Mitgliedschaft automatisch geprüft und die entsprechende Ermässigung in Abzug gebracht. Die Mitgliedschaft gilt jeweils für ein Kalenderjahr und erneuert sich automatisch. Ein Beitritt ist jederzeit möglich.

Durchführungsbedingungen

Die ZfU behält sich das Recht vor, eine ausgeschriebene Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall erhalten die angemeldeten Personen die bereits bezahlten Seminarkosten zurückerstattet oder können diese für eine andere ZfU-Veranstaltung verwenden.

Leistung

Der Preis versteht sich pro Person und Veranstaltungstermin. In diesem Betrag inbegriffen sind nebst der Teilnahme das Mittagessen (bei Tagesveranstaltungen), die Pausenverpflegung und -getränke sowie die Veranstaltungsunterlagen. Die ZfU behält sich vor, angekündigte Referenten durch andere zu ersetzen und notwendige Änderungen des Veranstaltungsprogramms unter Wahrung des Gesamtcharakters der Veranstaltung vorzunehmen.

Kursgeld

Die Teilnahme an den Veranstaltungen setzt die Zahlung der Teilnahmegebühr voraus. Änderungen von Preis und Umrechnungskurs sind ausdrücklich vorbehalten.

Besuchen mehrere Personen des gleichen Unternehmens dasselbe mehrtägige Seminar, gewähren wir ab dem 2. Teilnehmenden für jeden weiteren Teilnehmenden 10% Ermässigung.

Annullationsbedingungen/Versicherung

Wenn im Veranstaltungsprogramm nichts anderes erwähnt ist, gelten folgende Bedingungen: Bei Annullation oder Umbuchung später als 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% und später als 15 Tage vor Beginn der Veranstaltung wird die ganze Teilnahmegebühr verrechnet. Bei fehlender Abmeldung wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Gerne akzeptieren wir kostenlos einen Ersatzteilnehmer.

Es ist Sache der Teilnehmenden, allfällige Versicherungen abzuschliessen. Die ZfU erbringt keine Versicherungsleistungen und kann für Schäden aus höherer Gewalt wie Unfall, Krankheit, Todesfall usw. nicht haftbar gemacht werden. Wir empfehlen Ihnen eine Annullationsversicherung bei Ihrer Versicherung abzuschliessen, die allfällige Stornokosten abdeckt.

Die Haftung für Personen- und Sachschäden während der unmittelbaren Lehrveranstaltung sowie für durch die ZfU organisierte Rahmenveranstaltungen, mit Ausnahme für absichtlich oder grobfahrlässig zugefügte Schäden, wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Vermittlung von Hotelzimmer

Die ZfU vermittelt an die Teilnehmenden Hotelzimmer zu den vertraglich vereinbarten Sonderkonditionen (falls vorhanden) mit den jeweiligen Hotel. Bei Annullation einer Zimmerreservation durch die Teilnehmenden gelten die allgemeinen Annullationsbedingungen des jeweiligen Hotels. Dabei tritt die ZfU als Vermittler und nicht als Vertragspartner auf.

Datenschutz

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschliessend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschliesslich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschliesslich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software deaktivieren, indem sie die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufen und den „opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen.

Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Neben der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihrer Seminaranmeldung nutzen wir Ihre Daten auch für eigene werbliche Zwecke, etwa um Sie auf bestimmte Seminarhighlights hinzuweisen oder Ihnen bestimmte Veranstaltungen zu empfehlen.

Mit Ihrer Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns für eigene Werbezwecke erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit widersprechen.

Newsletter

In regelmässigen Abständen versenden wir verschiedene Newsletter, um etwa über verschiedene Seminare und Events zu informieren. Unsere Newsletter erhalten nur Kunden, die sich hierfür ausdrücklich angemeldet haben oder eine unserer Veranstaltungen besucht haben.

Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt keine Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie uns dies jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mitteilen. Wir werden den Newsletterversand an Sie sodann einstellen. Der Widerspruch kann dabei an die unten dargestellte Kontaktmöglichkeit erfolgen. Weiterhin enthält jeder Newsletter am Ende der E-Mail einen Abmeldelink über den Sie diesen ebenfalls abmelden können.

Newsletterdaten wie E-Mailadresse, Anrede, Name, Vorname, PLZ, Ort und Land sowie Firmenanschrift und Funktion werden an unseren Dienstleister cleverreach übermittelt, über den wir die Newsletter versenden, welcher jedoch diese Daten nicht Dritten übermittelt bzw. nicht weitergibt. 

Gerichtsstand

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ZfU - Zentrum für Unternehmensführung AG unterliegen schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich.

Bankverbindungen

UBS AG, CH-8098 Zürich
CHF-Konto
SWIFT (BIC) UBSWCHZH80A
IBAN  CH61 0023 0230 P022 2399 0

EUR-Konto
SWIFT (BIC) UBSWCHZH80A
IBAN  CH71 0023 0230 EW10 0715 1

Kontakt

ZfU - Zentrum für Unternehmungsführung AG
International Business School
Zürcherstrasse 59
Postfach
CH-8800 Thalwil
E-Mail: info@zfu.ch
Telefon: +41 44 720 85 85
Telefax: +41 44 720 85 86

Geschäftsführer: Henri A. Schmid, CEO a.i.
Firmennummer: CH-020.3.929.329-3
UID: CHE-108.009.229

Beratung & Kontakt

Tel + 41 44 722 85 85
Fax + 41 44 722 85 86
E-Mail info@zfu.ch